Fähren nach Malta Salerno Genua Grimaldi

Navigation
Hauptseite
Fährberatung
Informationen
  • Fährstreckenverzeichnis
  • Buchungstipps
  • Korsika/Sardinien
  • WHISKY-REISEN:Schottland
  • Artikelsammlung
           Ägypten
           Fährsicherheit
           Griechenlandfähren
           Ärmelkanal
           Fahrstrecke sparen
           Maltafähren
           Preiserhöhungen
           Schnellfähren
           Fähren weltweit
           Haustiere
           Minivans
           Tarifverschleierung
  • Fähren-Galerie
  • Links
  • Fährsicherheit
  • Tarifabfrage

  • Buchung
    Hintergrund
  • Datenschutzerklärung
  • Impressum
  • 6.) Fährverbindungen nach Malta

    18.06.1998: Der folgende Text wurde mir von einem Besucher meiner Seiten zugemailt:
    So kommt man von Sizilien nach Malta:
    1. Mit dem Schnellboot (Katamaran) von Pozzallo oder Catania mit der maltesischen VIRTU, Fax 00356/345221 oder 00356/314533. Verkehrt im Sommer sehr häufig. Die arbeiten britisch-maltesisch korrekt und zuverlässig, verschicken Fahrpläne und reservieren problemlos per Fax. Tickets gibts dann gegen Cash oder Kreditkarte im Hafen.
    2. Wer mit dem Auto nach Malta will (was m.E. völliger Schwachsinn ist), kann sich an die italienische Gesellschaft MERIDIANO in Reggio di C. (Lazzaro), Fax: 0039-965-713083 wenden. Die fahren (glaube ich) einmal pro Woche von Pozzallo nach Malta (auf meine Faxe haben sie nicht geantwortet, sizilianische Arbeitsweise).
    3. Oder man wendet sich an die Gozo Channel Company in Malta, die im Sommer auch Autofähren nach Catania fahren läßt, Tel. 00356/243964. Die Schiffe sind alt und langsam und nur bei glatter See zu empfehlen. Faxnummer finde ich nicht wieder.
    Alle drei Gesellschaften sind, soweit ich weiß, nicht im Internet vertreten und auch nicht in Deutschland buchbar. Da das Internet sich in Malta zunehmender Beliebtheit erfreut, ist das nur noch eine Frage der Zeit.
    Update 15.05.1999: Eine weitere, teure Möglichkeit, nach Malta überzusetzen (auch mit PKW) ist die Ma-Re-Si Shipping, die zweimal wöchentlich von/nach Catania und einmal wöchentlich ab/nach Reggio-di-Calabria verkehrt. Diese Gesellschaft ist in Deutschland buchbar, und zwar bei Neptunia, München, Fax 089/89607333. Die Tarife liegen jedoch sehr hoch: DM 140,-- pro Person für die einfache Fahrt ab Catania, DM 300,-- für den PKW! Ab Reggio oder bei Kabinenbuchung wird es noch teurer. Hinzu kommen Hafengebühren. Vermutlich kommt man vor Ort günstiger weg...
    Update 02.04.04: Weitere Verbindungen nach Malta bestehen ab Genua mit GRANDI-NAVI-VELOCI sowie von Salerno mit GRIMALDI-FERRIES.
    Weiterführende Links:
    Fähre Malta Salerno Genua GozoBuchung einer Fähre über WICON-Touristik
    Fähre Fähren Malta Reggio CataniaWeiter zum nächsten Artikel
    Fähren nach Malta Reggio Genua CataniaZurück zum letzten Artikel
    Fähre nach Malta Grandi Navi VelociZurück zur Artikelübersicht